Olivenblatt-Extrakt | Olivenblattextrakt

Art.Nr.:
pies-olive
Lieferzeit:
3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)
7,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

von Dr. Josef Pies, VAK Concept Verlag

 

Rückbesinnung auf ein jahrtausende-altes Heilmittel

 

Eine Goldgrube für die Gesundheit

  • Seinen Namen als Lebensbaum trägt der Olivenbaum schon lange. Dass aber auch der Extrakt der Blätter viele Heilwirkungen hat, ist den meisten unbekannt
  • Dieses Büchlein gibt eine Vorstellung über Anwendung und Wirkung. Für alle, die ihre Gesundheit ein Stück weit selbst in die Hand nehmen wollen
  • Seit Jahrtausenden wird der Ölbaum im Mittelmeerraum intensiv kultiviert und sowohl für die Ernährung als auch zur Behandlung von Krankheiten genutzt. Während die positiven Eigenschaften der Frucht den meisten Menschen bekannt sind, blieb dies bezüglich der Blätter des Olivenbaumes bisher einem kleinen Kreis vorbehalten
  • In den 1960er-Jahren begann man mit der systematischen wissenschaftlichen Erforschung der Inhaltsstoffe des Olivenblattes. Und mittlerweile gibt es sehr viele positive Erfahrungsberichte über seine Wirkung:
  • Olivenblatt-Extrakt
    • ist wirksam gegen Bakterien und Viren und hilft auch bei Infektionskrankheiten, die durch Pilze und Parasiten hervorgerufen sind
    • stärkt das Immunsystem, verbessert den Blutfluss, indem es die Elastizität der Arterien erhöht
    • verbessert den Fettstoffwechsel und reduziert einen zu hohen LDL-Cholesterin-Spiegel, stabilisiert den Blutzuckerspiegel
    • hilft bei arthritischen Entzündungen (speziell bei rheumatischer Arthritis)
    • mobilisiert die Energieproduktion im Körper nach starker Anstrengung oder bei Mehrbedarf
  • Angereichert mit zahlreichen Erfahrungsberichten, bringt der Autor dem Leser die vielfältigen heilsamen Eigenschaften des Ölblattes und seiner Inhaltsstoffe nahe
 

Autor : Dr. Josef Pies

  • Dr. Josef Pies studierte Biologie und promovierte in dem Fach Cytologie (Zellbiologie)
  • Er spezialisierte sich auf Herz-Kreislauferkrankungen, Hauterkrankungen und Erkrankungen des zentralen und des peripheren Nervensystems. Dabei interessierten ihn neben der klassischen Schulmedizin immer auch Behandlungsansätze, die auf reine Chemie verzichten
  • Er hat als Medizinschriftsteller bereits mehrere Bücher und zahlreiche Einzelbeiträge veröffentlicht, schrieb Drehbücher zu medizinischen Informationsfilmen und zahlreiche Patientenbroschüren
 

Lasst eure Lebensmittel eure Heilmittel sein!

Hippokrates (460-377 v. Chr.)

 

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 17. Dezember 2004 in den Shop aufgenommen.
Shopsystem by Gambio.de © 2015